DAS PRAXISTEAM – Assistenz

Levke Groß

Levke GrossMein Name ist Levke Groß. Ich habe im Februar ein 4 wöchiges Praktikum gemacht und wurde dann gefragt, ob ich meine Ausbildung hier beginnen möchte. Nach einem Langzeitpraktikum im April, bin ich nun seit dem 1. August 2015 Auszubildende in der Praxis Dentoneum in Kiel. Sie finden mich an der Seite von Dr.Krug und Fr.Zelck in der Stuhlassistenz. Außerdem kümmere ich mich um die Aufbereitung und Sterilisation der Instrumente. In meiner Freizeit tanze ich Bauchtanz und höre koreanische Musik.

Maria Schipp

Mein Name ist Maria Schipp. Seit Sommer 2002 bin ich gelernte zahnmedizinische Fachangestellte und habe zuletzt 10 Jahre in einer Praxis in Neumünster gearbeitet. Nach der Geburt meines Sohnes 2016 und einem Jahr Elternzeit, habe ich beschlossen wieder in den Beruf einzusteigen. Seit Oktober 2017 bin ich in der Praxis Dentoneum Dr. Krug und Kollegen tätig. Sie finden mich an der Seite von Herrn Dr. Krug und Frau Dr. Bauer in der Stuhlassistenz. In meiner Freizeit mach ich gerne Sport und genieße die Zeit mit meinem Sohn und meinem Ehemann.

Egzona Mustafa

Egzona MustafaMein Name ist Egzona Mustafa.
Seit Sommer 2013 bin ich gelernte Zahnmedizinische Fachangestellte. Seit Mitte April 2016 bin ich in der Praxis Dr. Krug & Kollegen tätig.
Der Umgang mit den Patienten bereitet mir sehr viel Freude. Sie finden mich an der Seite von Dr. Krug oder Fr. Zelck als Stuhlassistenz oder im Hintergrund.
In meiner Freizeit mache ich gerne Sport oder verbringe die Zeit mit meinem Mann.

Barbara Wittig

Hallöchen…der Vogel war ausgeflogen und ist nun wieder zurückgekehrt in die schöne Praxis Dentoneum Dr. Krug und Kollegen. Mein Name ist Barbara Wittig. Ich war bereits in den Jahren 2001 bis 2015 in der Praxis als Sterilgutassistenz tätig und bin jetzt wieder da. Meine Aufgabe als geprüfte Sterilgutassistenz ist es dafür zu sorgen, dass die Aufbereitung der Medizinprodukte unter Berücksichtigung der hygienischen Standards erfolgt. Ebenso bin ich für die sicherheitstechnischen Kontrollen der Geräte zuständig. Verantwortungsvoll bereite ich die Medizinprodukte auf, um ihnen und unserem Team eine einwandfreie Arbeit zu ermöglichen. Ich schätze meine Aufgabe sehr und freue mich über das Wohlergehen unserer Patienten, welches durch unsere Arbeit gewonnen wird.